- 49 Jahre KIG - von 1971 bis heute

Alles begann 1967. Damals fuhren Herr Pastor Reinkensmeier, Frau Schmitt und Herr von Schwarz in die Wesermarsch, um sich Erntekindergärten anzusehen. Der Hintergrund war einfach - bei uns gab es für viele Kinder keine Betreuungsmöglichkeiten. So entstanden in Abbensen und in Solschen die ersten Kinderspielkreise. 

1971 wurde die Interessengemeinschaft für Kinderspielkeise ins Leben gerufen. In die- sem Jahr wurde auch mit der ersten Ausbild- ungfür Betreuerinnen begonnen. Zu diesem Zeitpunkt übernahm die IG die Fort- und Weiterbildung für Kinderspielkreise. Mit dem Landkreis Peine wurde vereinbart, eine Kreiskindergärtnerin zu stellen. Die erste Kreiskindergärtnerin war Martina Orwart, gefolgt von Elenore Lietz und Marita Dobrick die seit 1977 für die IG tätig ist. 

Bis 2005 wurden für die 15 Kinderspielkrei- se über 50 Betreuerinnen ausgebildet. Da im Laufe der Zeit die meisten Kinder- spielkreise in Kindergärten umgewandelt wurden, wurde auch diesen das Fortbil- dungsprogramm angeboten. 

Dadurch wurde 2006 aus der Interessengemeinschaft für Kinderspielkreise die heutige KIG.